Immer wieder hat das Tumaini-Institut auch Exkurse in andere Krankheitsbereiche gewagt. Dieses Mal widmen wir uns dem Thema Epilepsie. Etwa 0,8 - 1 % aller Menschen haben eine Epilepsie und etwa die Hälfte davon entwickeln diese im Kindes- oder Jugendalter. Bei etwa 5 % aller Menschen kommt es im Verlauf ihres Lebens zu einem oder einzelnen Anfällen. Praktisch könnte man bei jedem Menschen einen epileptischen Anfall provozieren – man muss das Gehirn nur ausreichend überreizen, z.B. durch Schlafmangel, Krankheit oder Gehirnverletzungen. Ein epileptischer Anfall ist Anzeichen für eine kurzzeitige Funktionsstörung des Gehirns und von einer Epilepsie wird gesprochen, wenn wiederholte Anfälle ohne erkennbaren Auslöser auftreten. Viele Familien trifft diese Diagnose völlig unerwartet und sie fühlen sich überfordert, nicht zuletzt auch durch die Informationsflut, die durch die digitalen Medien verbreitet wird. Wir bei Tumaini möchten dazu beitragen, dass jene Familien (wieder) sicherer und selbstbestimmter im Umgang mit dieser Erkrankung werden, indem sie ausreichend aufgeklärt und geschult sind. Daher haben wir uns externe Fachleute eingeladen, die bei uns die famoses-Schulung durchführen.

Famoses ist ein interaktives Schulungsprogramm für Familien mit Kindern, die an einer Epilepsie erkrankt sind. Es wurde bereits 2002 von einer Gruppe aus Ärzten, Psychologen und Pädagogen aus Deutschland und der Schweiz entwickelt. Eltern und Kinder sollen in ihrer Kompetenz gestärkt werden, so selbstständig wie möglich, diese Krankheit zu managen und einen guten Weg finden, wie sie mit möglichst wenigen Einschränkungen im Alltag zurechtkommen. Das besondere an diesem Programm ist neben der Wissensvermittlung, die Interaktion und der Erfahrungsaustausch zwischen den Eltern und den medizinischen Fachleuten. Gemeinsam werden Inhalte und Strategien für den Alltag entwickelt.

Wenn auch Sie betroffen sind, dann melden Sie sich bei uns für den famoses-Kurs an. Momentan bieten wir nur den Elternkurs an. Die Kosten werden i.d.R. von allen gesetzlichen Krankenkassen erstattet. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage von famoses unter https://www.famoses.de/

Termin:                           10. – 12. Juli 2020

Veranstaltungsort:         Tumaini-Institut, Gostritzer Straße 50, Dresden

Ansprechpartner:           Christina Hahnewald

famoses-Trainer:           Dr. Eva Matzker, Kinderärztin/ Neuropädiaterin

Petra Töpfer, Dipl.-Psychologin/ Psychotherapeutin

Herzlichst, Ihr Tumaini-Team