Datenschutz

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei der Registrierung für unseren Newsletter oder im Rahmen der Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung oder Kontaktaufnahme. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Zahlung des Kaufpreises werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch eine Rechtsvorschrift erlaubt ist. Im Übrigen werden Ihre Daten unmittelbar nach der Erledigung Ihres Anliegens der Kontaktaufnahme wieder gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch eine Rechtsvorschrift erlaubt ist. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Einsatz von Cookies

(1) Das Tumaini-Institut verwendet während der Nutzung des Internetangebotes sowie zum Zwecke der Web-Analyse die als Cookies bekannte Technologie. Dies sind kleine Dateien, die auf dem PC des Kunden abgelegt werden. Dabei kommt folgende Art von Cookies zum Einsatz: Sogenannte Session-Cookies (auf eine Sitzung bezogen).

(2) Die allgemeinen Session-Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Sie dienen der Verbindungssteuerung und Navigation und ermöglichen dem Kunden eine komfortable Nutzung des Internetangebotes.

(3) Der Kunde kann seinen Webbrowser so einstellen, dass das Abspeichern von Cookies nicht erlaubt wird. Nähere Informationen zu diesen Funktionen findet der Kunde in der Dokumentation oder in der Hilfedatei des verwendeten Browsers. Zu beachten ist, dass einige Websites oder Teile davon nur eingeschränkt oder gar nicht genutzt werden können, wenn die Verwendung von Cookies ausgeschlossen wird.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: TUMAINI-Institut für Präventionsmanagement GmbH, Gostritzer Str. 50, 01217 Dresden.

Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess mittels des Übertragungsverfahren „SSL“ verschlüsselt übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen System durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese „Persistenten Cookies“ werden von Google für 2 Jahren gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an info@tumaini.de. Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

Fassung vom November 2011